Familienplanung

Adoption: Das nächste Vorbereitungsseminar startet im März 2024

Es ist der erste Schritt auf dem Weg zu einer Adoption. Melden Sie sich zeitnah bei der Zentralen Behörde der Gemeinschaft für Adoption, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Der erste Schritt

Die Adoptionsvorbereitung ist die erste Etappe in jedem Adoptionsverfahren. Sie ist weit mehr als eine rechtliche Verpflichtung. Die Vorbereitung soll:

  • einerseits dem Schutz des Kindes und der Wahrung seiner Grundrechte dienen und
  • andererseits die künftigen Adoptiveltern auf die Aufnahme eines Kindes in ihre Familie vorbereiten.

Interessierte lernen im Rahmen der Vorbereitung:

  • Ein Mann und eine Frau sitzen mit einem Kind zwischen sich auf einem Teppich vor dem Sofa und halten die Hände über das Kind.
    die verschiedenen Faktoren einer Adoption und deren Einflüsse zu verstehen und damit umzugehen sowie
  • ihren Kinderwunsch Schritt für Schritt in einem realistischen und verantwortungsvollen Adoptionsprojekt umzusetzen.

Das Seminar richtet sich an Interessierte, die eine erste Adoption in Erwägung ziehen.

Termine und Themen im Überblick

  • „Einführung in das Seminar“: Freitag, 01.03.2024 von 18:00 bis 22:00 Uhr in Herzogenrath
  • „Beeinträchtigungen der Bindungsfähigkeit durch Krisen“: Montag, 04.03.2024 von 18:00 bis 22:00 Uhr in Herzogenrath
  • „Rechtliche Perspektiven“: Freitag, 08.03.2024 von 18:00 bis 21:00 Uhr in Eupen
  • „Theorie und Praxis“: Freitag, 15.03.2024 von 18:00 bis 22:00 Uhr in Herzogenrath
  • „Abschlusswochenende“: Freitag, 22.03.2024 von 18:00 Uhr bis Sonntag, 24.03.2024 um 14:00 Uhr in Herzogenrath
  • „Intensiver Austausch mit erfahrenen Adoptiveltern“: Dienstag, 27.03.2024 von 19:00 bis 21:00 Uhr in Eupen
  • „Abschlussgespräch“ als Paar mit einer Mitarbeiterin der ZBGA und Übergabe der Teilnahmebescheinigung: nach individueller Terminvereinbarung in Eupen

Erstadoption eines fremden Kindes

 

Die Vorbereitung erfolgt zweimal jährlich in Form eines Seminars in Zusammenarbeit mit der Adoptionsvermittlungsstelle der StädteRegion Aachen. Das Seminar besteht aus sieben Terminen und einem Wochenende. Jede Form der Vorbereitung endet mit einem Abschlussgespräch und der Übergabe einer Teilnahmebescheinigung, die die Adoptionskandidaten für den weiteren Verlauf benötigen.

Sind Sie interessiert?

Sie können sich noch bis zum 31. Januar 2024 für das Vorbereitungsseminar anmelden. Bitte bedenken Sie, dass ein erstes Informationsgespräch im Vorfeld verpflichtend ist. Die Kontaktdaten der ZBGA finden Sie unter „Ansprechpartner“.